Naturschutz in Europa

Natura 2000 verbindet Gebiete zum Schutz der Natur in Europa. Dazu gehören Vogelschutzgebiete und FFH-Gebiete. FFH ist die Abkürzung für Fauna-Flora-Habitat: Fauna steht für die Tiere in einem Gebiet, Flora für die Pflanzen, Habitat für Lebensraum einer Pflanze oder eines Tieres.

Die EU-Staaten verpflichten sich Tiere, Pflanzen und Lebensräume zu schützen. Die Staaten setzen Maßnahmen zum Erhalt der Lebensräume, der Tiere und Pflanzen um.

Damit alle Kinder die Naturschätze Europas erleben können!

Schmetterling auf OreganoblüteFransenenzianMagerrasen PerlmutterfalterZauneidechse beim SonnenbadKalkaster mit grüner Heuschrecke
Mit Unterstützung durch Land, Bund und Europäischer Union.